Martin Stange

Martin Stange

Allgemein

Geschichten erzählen, das ist eine vermeintliche Kernkompetenz eines Schauspielers…und daher müsste dies hier relativ schnell von der Bühne gehen (herrliche Doppeldeutigkeit 🙂 ), jedoch geben wir Schauspieler Geschichten nur Gesichter! Also war’s das mit dem „relativ schnell“ .

Also nutze ich diesen Raum zunächst mit einer Sache die mir auf der Seele brennt, die ich immer so schon mal loslassen wollte 🙂 (nicht erschrecken, so schlimm wird es nicht)

Schauspieler wollen Spielen, Regisseure wollen Regie führen, Autoren wollen Schreiben! Caster wollen tolle Projekte besetzen! WIR Schauspieler (kann ja nur für uns sprechen) müssen diesen gegeben Fakt nicht immer wieder laut herausbrüllen 😀 Er liegt in der Natur der Sache.

Meine Biografie hat eine, wie ich finde aus heutiger Sicht sehr witzigen aber auch schönen Punkt: zu einer Zeit als es noch kein Phänomen „Castingshow“ gab wurde ich im Kindergartenalter „gecastet“ bzw. wohl eher entdeckt! Der Kinderliedersänger & Musiker Rolf Zuckowski suchte in meinem Kindergarten (das muss doch Fügung sein!) nach Talenten. Wer konnte schon ahnen, dass er dieses meinte in mir entdeckt zu haben.
Sprich der kleine Martin fand sich irgendwann in einem Tonstudio, auf Bühnen und eine Mini Tournee mit Rolf Zuckowski wieder! Und wer von diesem Virus (auf einer Bühne zu stehen und Leute zu „bespassen“ und dafür mit positiven Feedback sowie Applaus belohnt zu werden) infiziert ist der wird Ihn nicht mehr los! Die Theateraffinität meiner Eltern tat da sicher in Übriges 🙂
Also war weitere Weg vorprogrammiert: Klassenclown und Schulzeiten und danach das ganze professionell als „Gaugler“ betreiben 😀
Die romantische Vorstellung dieses Berufes war der harten Realität geschuldet schnell zerstört, aber zu keiner Zeit gab es einen Zweifel dass der Berufs des Schauspieler der schönste Beruf der Welt ist! Wo kann man sonst JEDEN anderen Beruf der Welt vereinen 🙂

__________

Martin Stange, geboren 1983 in Peine
Webseite